St. Georgs Kapelle auf dem Weinberg

Von Bäumen umgebene, urbayerische Kirche auf einem kleinen Weinberg mit Blick auf die Ortschaft Schliersee, den See selbst und die umliegenden Berge.

Die St. Georgs Kapelle auf einem kleinen Weinberg unmittelbar oberhalb vom Schliersee ist von alten Bäumen umgeben und schmiegt sich perfekt in die Alpenkulisse. Der Blick reicht von der Ortschaft Schliersee mit der St. Sixtus Kirche über den Schliersee bishin in die angrenzenden Berge.

Stilrichtung:
Renaissance (1400 – 1530)

Kategorie: Kirchen, Sakralbauten

Anmerkungen zum Drehort: Parkmöglichkeiten unterhalb des Weinberges gegeben. Stromversorgung ist durch angrenzende Gebäude bei Anfrage gegeben.

Zustand: Gepflegt

Ansprechpartner:
Pfarrverband Schliersee
Lautererstraße 1
83727 Schliersee
+49 8026 6578

Anfahrt:
Hans-Miederer-Straße 4
83727 Schliersee
Deutschland

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen